Pubertät

Die Pubertät ist schon für Menschen ohne Autismus ein schwieriger Lebensabschnitt. Menschen mit Autismus jedoch erleben ihre Pubertät noch einmal auf eine ganz andere Weise.

Pädagogen, Eltern, Therapeuten können hier entscheidene Weichen für den weiteren Verlauf des Lebens festlegen. Fehler die gemacht werden, müssen teilweise jedoch ein Leben lang mitgetragen werden.

Methode:

Referat, Gespräch

Zielgruppe:

Pädagogen, Eltern, Therapeuten

Dauer:

2,5 Stunden

Kosten:

nach Absprache